Stadtbibliothek erhält erneut Qualitätssiegel

Rezertifizierung

Nun ist es amtlich: Die Stadtbibliothek ist zum zweiten Mal als „Bibliothek mit Qualität und Siegel“ ausgezeichnet worden. Die Einrichtung am Arno-Schmidt-Platz erfüllt auch weiterhin die verlangten Qualitätsanforderungen. Ausgezeichnet wird damit auch die Arbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses.

 

Hintergrund ist eine 2009 gestartete gemeinsame Initiative des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur und der kommunalen Büchereizentrale Niedersachsen. Anhand eines Kriterienkatalogs werden die Leistungen der Bibliotheken gemessen und verglichen. Dazu gehören Serviceleistungen, Erreichbarkeit, Räumlichkeiten und Technik ebenso, wie Angebot und Kommunikation. Die Teilnahme am Zertifizierungsverfahren ist freiwillig.Rezertifizierung

Als erste Einrichtung ihrer Größenordnung in ganz Niedersachsen, hat sich die Stadtbibliothek Celle einer Rezertifizierung gestellt. Mit Erfolg! Hervorgehoben wurde in der Abschlussbewertung, dass die Stadtbibliothek ganz besondere Anstrengungen im Bereich Veranstaltungen und Bibliothekseinführungen unternimmt. Die über das geforderte Maß vorhandene Bereitstellung von Internetplätzen für Leser, die Bibliothek als Lernort für Einzelne und Schulklassen und die hohe fachliche Qualifikation des Teams – auch durch Fortbildungen – wurden ausdrücklich positiv hervorgehoben.

Die erste Auszeichnung der Stadtbibliothek erfolgte 2010. Die aktuelle Zertifizierung ist erneut für drei Jahre, also bis 2017, gültig.

  •  Stadtverwaltung Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort