Gestaltung des Schulgeländes

Die „AG Schulhofgestaltung“ des Gymnasiums Ernestinum wird am Donnerstag, 24.4.2014 ihre preisgekrönte Konzeption zur Gestaltung des Schulgeländes offiziell präsentieren. Das Konzept und die von den Schülerinnen mit Unterstützung durch Frau Dr. Bahr ausgearbeitete Präsentation hat den Bundeswettbewerb der Garten- Landschaftsbau-Unternehmen mit einem Preisgeld von 5500 Euro gewonnen.Jetzt im Frühjahr soll mit der praktischen Umsetzung begonnen werden.

 

Deshalb wird das Projekt am 24.4.2014 nun offiziell den Spitzen des Schulträgers, dem Schulvorstand, Elternvertreten und den Teeküchen-Eltern, die das Projekt mit der Anschaffung eines zusätzlichen Spielgerätes unterstützen werden, sowie der interessierten Öffentlichkeit vorgestellt. Wir würden uns sehr freuen, wenn jemand aus Ihrem Haus zu dieser wirklich sehenswerten, liebevoll ausgearbeiteten Präsentation kommen und darüber berichten würde. Einen Textbaustein mit allen wesentlichen Daten werden wir Ihnen zu Präsentation zur Verfügung stellen.

  •  Gymnasium Ernestinum