Eschede | Einbrüche

In der Nacht zum 10.04.2014, brachen Unbekannte in die Oberschule an der Bahnhofstraße und den nur wenige Meter entfernten Kindergarten ein. Durch das Aufbrechen einer Fluchtür gelangten die Einbrecher in die Räume der Oberschule. Anschließend wurden mehrere Türen zu den Klassenräumen aufgehebelt und die darin stehenden Schränke durchsucht. Die Täter fanden einen Beamer, ein Laptop sowie weiteres Computerzubehör. Der Schadensumfang der gestohlenen Geräte liegt bei ca. 1.000 Euro. Am Kindergarten hebelten die Täter ein auf der Rückseite gelegenen Fensters auf, stiegen in das Gebäude ein und durchsuchten auch hier mehrere Schränke. Ob aber tatsächlich etwas gestohlen wurde, konnte am heutigen Morgen noch nicht gesagt werden. Aufgrund der örtlichen Nähe beider Objekte, wird von einer Tätergruppe ausgegangen. Hinweise nimmt die Polizei in Lachendorf unter der Tel. (05145) 97160 entgegen.

  • Polizei Celle