Celle | Ehemalige Gaststätte aufgebrochen

Am 15.04.14, gegen 17.30 Uhr, teilte ein Miteigentümer mit, dass es in der ehemaligen Gaststätte „Zur Mütze“ im Bremer Weg, zu einem Einbruch gekommen sei. In der Tat hebelten Unbekannte ein Fenster auf und verschafften sich so Zutritt. Bei der Inaugenscheinnahme der Innenräume wurde schnell klar, dass es die Täter in dem leer stehenden Haus auf Kupferleitungen abgesehen hatten. So wurde in den Räumen das sichtbare Leitungsmaterial bündig mit der Wand abgeschnitten. Auf diese Weise wurden etwa 15 Meter dieser Leitungen gestohlen.

  • Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort