Celle | Einbrecher überrascht

Am 24.04.2014, gegen 0.15 Uhr, teilte ein 20 jähriger Mann einen Einbruch in der Fuhrberger Straße mit. Demnach seien drei Unbekannte gerade dabei, einen Schuppen auf dem Grundstück eines Mehrfamilienhauses aufzubrechen. Der junge Mann habe mit seinem Vater noch im Garten gesessen und verdächtige Geräusche gehört. Als beide nach dem Rechten gesehen hätten, seien drei Personen über das Grundstück in Richtung Amelungstraße abgehauen. Die Täter seien dann zu einem dunklen Lieferwagen geflüchtet, der in Höhe der Danziger Straße abgestellt war. In dem Fahrzeug hätte noch eine vierte Person gesessen. Alle seien dann unerkannt davon gefahren. Nach ersten Feststellungen sind aus dem Schuppen Werkzeuge im Wert von ca. 150 Euro gestohlen worden. Zu den Personen und dem Lieferwagen erbittet die Polizei in Celle Hinweise unter Tel. (05141) 277-215.

  •  Polizei Celle