Lachendorf | Zwei Geschäftseinbrüche

In den heutigen frühen Morgenstunden haben Unbekannte versucht, gewaltsam in die Apotheke an der Ackerstraße in Lachendorf einzudringen.

Dabei wurde die installierte Alarmanlage ausgelöst, so dass die Täter ihr weiteres Vorhaben offensichtlich abbrachen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro.

Etwa im gleichen Zeitraum kam es auch zu einem Einbruch in das Geschäft „Haus der Schönen Dinge“ in der nahegelegenen Wiesenstraße.

Dort wurde das Schloss der Zugangstür offensichtlich herausgebrochen. Nach Spurenlage betraten die unbekannten Täter die Geschäftsräume zwar, entwendeten aber wohl nichts. Der Sachschaden beträgt hier ca. 100 Euro.

Hinweise hierzu nimmt die Polizei in Lachendorf, Tel. (05145)97160, entgegen.

  • Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort