Celle | Betrunkener Fahrer durchtrennt Baum auf Platzrandstraße

Am frühen Samstagmorgen verlor der 36jährige Fahrer eines Opel Vectra die Kontrolle über seinen PKW, als er die Platzrandstraße von Bergen in Richtung Ostenholz befuhr. In Höhe der Schießbahn 4 B kam er nach links von der Fahrbahn ab, durchtrennte einen Baum und prallte gegen den nächsten Baum. Der Fahrer war deutlich alkoholisiert und wurde durch den Aufprall schwer verletzt. Am PKW entstand Totalschaden. Glücklicherweise befanden sich keine weiteren Personen im Fahrzeug.

  • Polizei Celle