Müden | Rüben landen im Vorgarten

Eigentlich sollte ein 49 Jahre alter LKW Fahrer gestern Abend mit seinem mit Rüben voll beladenem LKW durch Müden weiter in Richtung Zuckerfabrik fahren. Dort kam die „süße Fracht“ allerdings nicht – in einer Linkskurve in Müden kam das Gespann auf den Grünstreifen, kippte schließlich um und die Rüben landeten gegen 22.50 Uhr auf dem Gelände des alten Friedhofs. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer unter dem Einfluss alkoholischer stand und veranlassten die Entnahme einer Blutprobe.

  • Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort