Celle | Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Heute Morgen, gegen 07.55 Uhr, stießen eine 56 Jahre alte Autofahrerin und ein 12 Jahre alter Radfahrer zusammen. Der Junge wurde dabei verletzt und wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Unfall ereignete sich am Maschplatz. Die 56-jährige befuhr mit ihrem Renault Megane den Herzog-Ernst-Ring und wollte nach rechts in Richtung Nordwall abbiegen. Dabei übersah sie den jungen Radfahrer. Der befand sich auf dem Weg zur Schule und benutzte dabei die falsche Radwegseite.

  •  Polizei Celle