Hermannsburg | Unfallzeugen und Autofahrer gesucht

Erst jetzt wurde der Polizeistation Hermannsburg ein Verkehrsunfall gemeldet, der sich zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin am 19.11.2014, gegen 16.15 Uhr, in Hermannsburg an dem Fußgängerüberweg Gerichtsweg vor den dortigen Geschäften ereignete. Demnach hat einer Fußgängerin bei Grün den Fußgängerüberweg in Richtung Goldschmiede überquert, als ein Pkw von der Celler Straße nach rechts in den Gerichtsweg einbog, die Fußgängerin übersah und umstieß. Dabei erlitt die Fußgängerin leichte Prellungen, die allerdings erst später festgestellt wurden. Der Pkw-Fahrer kümmerte sich um die gestürzte Fußgängerin und man trennte sich anschließend, ohne die Personalien auszutauschen. Sowohl Zeugen als auch der Pkw-Fahrer werden gebeten, sich bei der Polizeistation Hermannsburg Telefon 05052/91260 zu melden.

  •  Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort