Winsen | Drei Klein-LKW geknackt

In der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag wurden in Winsen drei Klein-LKW aufgebrochen und daraus Werkzeug und Maschinen gestohlen. Der durch die Taten angerichtete Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere tausend Euro. Aus einem Transporter, der in der Straße Raunsfeldhöhe stand, stahlen die Diebe eine Kappsäge, einen Elektrohobel, einen Schwingschleifer und drei Akkuschrauber, nachdem sie vorher eine Tür am Heck des Fahrzeuges aufgebrochen hatten. In der Thörener Straße wurde zwischen 19.00 und 07.00 Uhr ein Mercedes Transporter auf die selbe Art und Weise geöffnet und von der Ladefläche Elektrowerkzeuge gestohlen. An einem im Haferweg stehenden Renault schlugen die Täter eine Scheibe Tein und gelangten so in das Fahrzeug. Mit mehreren hochwertigen Messgeräten verließen die Täter hier den Tatort.

  •  Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort