Bergen | Zwei Einbrüche

Bei zwei Einbrüchen, die in der Nacht von Montag zu Dienstag in Bergen begangen wurden, war der angerichtete Schaden deutlich höher, als der Wert der Beute. Im ersten Fall brachen Unbekannte in die Jugendfreizeitstätte in der Ringstraße ein, nachdem sie ein Fenster aufgebrochen hatten. Im Gebäude öffneten die Einbrecher zwei weitere Türen gewaltsam und stahlen schließlich zwei Lautsprecherboxen im Wert von etwa 200,- Euro. Am Gebäude entstand ein Schaden von etwa 1000,- Euro. Die zweite der gemeldeten Taten geschah in der Harburger Straße in der Zulassungsstelle. Durch eine aufgebrochene Tür gelangten die Einbrecher in das Gebäude und dort durch eine weitere aufgebrochene Tür in die Büros, die allesamt nach Wertgegenständen durchsucht wurden. Mit dem Kleingeld aus einer „Kaffeekasse“ verschwanden die Täter und hinterließen einen Sachschaden von etwa 2000,- Euro.

  •  Polizei Celle

 

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort