Hermannsburg | Maschinen gestohlen

Am Wochenende wurden bei der Polizei in Bergen zwei Diebstähle aus Firmenfahrzeugen angezeigt. Der durch die in Hermannsburg begangenen Taten angerichtete Schaden wurde von den Geschädigten auf mehrere tausend Euro geschätzt. In der Straße Heidberg brach ein Unbekannter zwischen 15.30 und 07.30 Uhr gewaltsam in einen Mercedes Sprinter ein, der am Fahrbahnrand abgestellt war. Von der Ladefläche des Fahrzeuges nahm der Dieb fünf Maschinen an sich und verschwand unerkannt mit seiner Beute. In der Celler Straße war ein VW T5 das Ziel eines unbekannten Täters. Zwischen 16.00 und 13.30 Uhr wurde auch an diesem Fahrzeug eine Tür des Fahrzeuges gewaltsam geöffnet und von der Ladefläche insgesamt vier Maschinen gestohlen.

    •  Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort