Freizeiten, Abenteuerreisen und vieles mehr

Auch für das Jahr 2015 hat das Jugendamt des Landkreises Celle wieder jede Menge Ferientipps für Kinder, Jugendliche und Familien zusammengestellt. Die Broschüre im DIN A 4-Format liegt ab Ende Januar kreisweit kostenlos in Jugendtreffs, Rathäusern, Bürgerinformationen und Schulsekretariaten bereit. Darüber hinaus sind alle Informationen ab sofort auch auf der Internetseite des Landkreises Celle (www.landkreis-celle.de) unter „Aktuelles“ zu finden.

Die Ferienbörse 2015 umfasst Freizeiten, Abenteuerreisen und Sprachreisen genauso wie Informationen zur Aus- und Fortbildungen von Jugendleitern und Angebote der kommunalen Jugendtreffs im Landkreis Celle. Außerdem enthält die Broschüre Informationen zum „Celler Musicalbus“ sowie weitere Angebote des Kreisjugendamtes. Von der Ski- und Snowboardfreizeit über Outdoor Erlebnisse, Zeltlager, Kinderfreizeiten in Dänemark, Indianercamps und Programmierworkshops bis zu Jugendfreizeiten in Spanien, Österreich und Kroatien, Workcamps in Ungarn, Südamerika oder Asien sollte hier für jeden was dabei sein.
Viele dieser Angebote werden von örtlichen Vereinen und Institutionen im Landkreis Celle durchgeführt, die mit ihrem hohen ehrenamtlichen Engagement diese Maßnahmen für die Kinder und Jugendlichen erst möglich machen.
Ab Ende Januar ist das Heft auch direkt im Jugendamt des Landkreises Celle, Trift 26 in Celle erhältlich. Ein Postversand ist leider nicht möglich. Die Mitarbeiter der Kinder- und Jugendarbeit informieren darüber hinaus gerne über weitergehende Angebote der Jugendarbeit im Landkreis Celle. Sie sind telefonisch unter 05141 / 916 – 4306, -4358 und -4368 oder per E-Mail an Jugendpflege@lkcelle.de erreichbar.

  •  Landkreis Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort