Bergen | Einbrecher in Bergen

Am Donnerstag brachen Unbekannte in den Nachmittagsstunden in zwei Gebäude in Bergen ein. In einem Fall nahm der Einbrecher Geld mit, im anderen Fall ging der Täter leer aus.

In der Lukenstraße schlug ein Einbrecher zwischen 16.40 und 18.20 Uhr zu und drang durch eine aufgehebelte Tür in das Gebäude. Bei der Suche nach Wertgegenständen fand der Einbrecher Geld und verschwand damit unbemerkt.

In der Ringstraße scheiterte ein Einbrecher zunächst an einer Terrassentür, so dass er sich an einer Kellertür zu schaffen machte und durch diese in das Haus eindrang. Die Suche nach Wertgegenständen im Erdgeschoss des Hauses verlief ohne Erfolg und der Täter zog ohne Beute von dannen.

  • Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort