Celle | Unfall mit geklautem Fahrrad

Ein sechzehn Jahre junger Mann wurde am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der Mummenhofstraße in Celle schwer verletzt. Um 15.50 Uhr war er mit seinem Rad in Richtung Vorwerker Platz unterwegs und querte dann die Fahrbahn, ohne auf den fließenden Verkehr zu achten. In Höhe der Hausnummer 15 stießen der Fahrradfahrer und ein entgegenkommender PKW, der von einem 66-jährigen gelenkt wurde, zusammen. Durch den Zusammenstoß zog sich der Fahrradfahrer unter anderem einen Schlüsselbein- und Beckenbruch zu und wurde in ein Celler Krankenhaus gebracht. Bei der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Polizeibeamten fest, dass das benutzte Fahrrad gestohlen war.

  • Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort