Oldau | Einbrecher verschwindet

In den Nachtstunden von Sonntag zu Montag versuchte ein Unbekannter in das Schützenhaus in der Straße Am Bahnhof in Oldau einzubrechen. Der Täter setzte zunächst einen Bewegungsmelder außer Betrieb und hebelte dann eine Nebeneingangstür auf. Allerdings stand er dann augenblicklich wieder im hellen Lichte – ein weiterer Bewegungsmelder im Raum hatte ihn erfasst. Der Unbekannte ließ von seinem Vorhaben ab und verschwand.

  •  Polizei Celle
Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort