Neujahrsmatinee mit dem Christian von der Osten-Trio!

Jazz(c) Neue Jazzinitiative Celle e.V.

Traditionell lädt die Neue Jazzinitiative Celle (e.V.) zu einer Neujahrsmatinee auf Hof Wietfeldt – so auch am kommenden Sonntag.

Auf Einladung des Vereins gibt das weit über die Region bekannte Christian von der Osten-Trio, sein Gastspiel. Neben Christian von der Osten am Piano komplettieren Horst Wagner am Bass und Hubert Böllert am Schlagzeug die klassische Trio-Besetzung. Das Trio besteht bereits seit über 40 Jahren (!) und ist fester Bestandteil der Jazzszene der Region Hannover. Doch auch darüber hinaus kennt man die Herren: etliche Rundfunkauftritte, unter anderem für den NDR und die Deutsche Welle, diverse Auftritte bei öffentlichen Feierlichkeiten sowie Gastspiele im Ausland (Polen, Japan, Usbekistan) können die Herren für sich verbuchen. Vielleicht kennen Sie sie auch vom Frühschoppen bei den hannoverschen Maschseetagen, den sie seit Jahren musikalisch begleiten. Regelmäßig locken sie nicht nur dort große Besuchermengen an…

Dem Jazz der 50er-Jahre hat sich das Trio, verschrieben. Für Sie bedeutet das: herrlich entspannter, gut hörbarer Jazz, dargeboten von echten Könnern des Fachs!

Damit Sie nicht nur von der perfekt umgesetzten Musik zehren, wird Familie Wietfeldt mit ihrem Team in der traumhaften Kulisse der Kartoffelscheune wieder für diverse Leckereien sorgen, um das Konzert ganzheitlich zu einem perfekten Ereignis werden zu lassen.

Lassen Sie sich diesen musikalischen Auftakt ins Jahr 2017 nicht entgehen!

Noch einmal in Kurzform:

Wann:              15.01.2017, 12.00 Uhr (Einlass ab 11.00 Uhr)

Wo:                  Hof Wietfeldt, Bennebostel 1, 29227 Celle

Eintritt:             15,- € / Mitglieder 10,- € / Schüler/Studenten 5,- €

Weitere Informationen unter www.neue-jazzinitiative-celle.de .

Quelle: Neue Jazzinitiative Celle e.V.

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort