aktuelle Veranstaltungen in Stadt und Landkreis Celle

25. April 2017
26. April 2017
27. April 2017
28. April 2017
29. April 2017
30. April 2017
1. Mai 2017
2. Mai 2017
3. Mai 2017
  • Stufen zur Kunst

    23. Juni 2016 - 2. Juli 2017
    Kunstverein Hannover, Sophienstraße 2, 30159 Hannover, Deutschland

    Ortsspezifische Installation im Treppenhaus im Ostflügel des Künstlerhauses. www.stufenzurkunst.de In Zusammenarbeit mit der Stiftung Niedersachsen
  • Digitale Transformation – Herausforderungen für Unternehmen und Wirtschaftsförderung

    3. Mai 2017
    Stadthalle Osterholz-Scharmbeck, Jacob-Frerichs-Straße 1, 27711 Osterholz-Scharmbeck, Deutschland

    3. ARTIE-Fachkongress am 3. Mai in Osterholz-Scharmbeck Celle (lkc). In der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck geht es am 3. Mai 2017 um die „Digitale Transformation - Herausforderungen für Unternehmen und Wirtschaftsförderung”. Im Rahmen des Fachkongresses wird das hochaktuelle Thema „Digitalisierung und Industrie 4.0” mit Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft konkretisiert. In Kompetenzforen werden Herausforderungen, Chancen, Strategien und Innovationspotentiale beraten und diskutiert. Der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies wird im Rahmen der Veranstaltung die Sicht des Landes darstellen und den Stellenwert des Themas beleuchten. Zudem wird der ARTIE-Innovationspreis verliehen. Dafür vorgeschlagen wurden 25 Unternehmen aus der gesamten Region Nord-Ost-Niedersachsen. Aus dem Celler Raum sind es die Unternehmen prolutions aus Celle, die im Bereich Prothetik tätig sind, und AMS7 aus Hambühren, die robotergestützt Arzneimittel verblistern. Zum Hintergrund der ARTIE: der Landkreis Celle gehört zusammen mit neun weiteren Landkreisen diesem Regionalen Netzwerk für Technologie, Innovation und Entwicklung. Die Arbeitsgemeinschaft versteht sich als regionales Netzwerk zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen in der Region. Den Wissenstransfer übernimmt das Transferzentrum Elbe-Weser (TZEW) in enger Kooperation mit den Einrichtungen der kommunalen Wirtschaftsförderung. Das Angebot wird aus EU- und Landkreis-Mitteln finanziert und ist als Serviceleistung der Wirtschaftsförderung für die Unternehmen kostenfrei. Ansprechpartnerin für das Projekt beim Landkreis Celle ist Silke von der Kammer, Tel. 05141/916-6061, Email: Silke.vonderKammer@LKCelle.de. Der Link zum Kongress: http://www.artie.eu/2017/01/artie-fachkongress/.
  • Miniaturen des Barock aus der Sammlung Tansey (The Tansey Miniatures Foundation)

    12. November 2016 - 31. Dezember 2017
    Bomann-Museum Celle, Schloßpl. 7, 29221 Celle, Deutschland

  • Bestandsaufnahme VI: „Revolver“

    22. Oktober 2016 , 10:00 - 31. Dezember 2017 17:00
    Schloßstraße 8, 38448 Wolfsburg, Deutschland

    Unter dem Titel „Revolver“ wird im Schloss Wolfsburg bis zum 31.12.2017 in der sechsten Auflage der Reihe „Bestandsaufnahme“ eine neu arrangierte Auswahl von Werken der Sammlung zu sehen sein. Den außergewöhnlichen Rahmen für diese Präsentation bilden die Kabinette im Westflügel von Schloss Wolfsburg.
  • extrem Schlotter

    12. Februar 2017 , 9:00 - 3. Oktober 2017 17:00
    Bomann-Museum Celle, Schloßpl. 7, 29221 Celle, Deutschland

  • Lichtspeise für die Reise

    3. Mai 2017 , 13:00 - 15:00
    Kunstmuseum Celle mit Sammlung Robert Simon, Schloßpl. 7, 29221 Celle, Deutschland

4. Mai 2017
5. Mai 2017
6. Mai 2017
7. Mai 2017
  • Stufen zur Kunst

    23. Juni 2016 - 2. Juli 2017
    Kunstverein Hannover, Sophienstraße 2, 30159 Hannover, Deutschland

    Ortsspezifische Installation im Treppenhaus im Ostflügel des Künstlerhauses. www.stufenzurkunst.de In Zusammenarbeit mit der Stiftung Niedersachsen
  • Highland Gatjering

    6. Mai 2017 - 7. Mai 2017
    Peine, Deutschland

  • Miniaturen des Barock aus der Sammlung Tansey (The Tansey Miniatures Foundation)

    12. November 2016 - 31. Dezember 2017
    Bomann-Museum Celle, Schloßpl. 7, 29221 Celle, Deutschland

  • Bestandsaufnahme VI: „Revolver“

    22. Oktober 2016 , 10:00 - 31. Dezember 2017 17:00
    Schloßstraße 8, 38448 Wolfsburg, Deutschland

    Unter dem Titel „Revolver“ wird im Schloss Wolfsburg bis zum 31.12.2017 in der sechsten Auflage der Reihe „Bestandsaufnahme“ eine neu arrangierte Auswahl von Werken der Sammlung zu sehen sein. Den außergewöhnlichen Rahmen für diese Präsentation bilden die Kabinette im Westflügel von Schloss Wolfsburg.
  • extrem Schlotter

    12. Februar 2017 , 9:00 - 3. Oktober 2017 17:00
    Bomann-Museum Celle, Schloßpl. 7, 29221 Celle, Deutschland

  • Triosence

    7. Mai 2017 , 20:00 - 23:00
    CD-Kaserne gGmbH - Jugend- & Veranstaltungszentrum, Hannoversche Str. 30B, 29221 Celle, Deutschland

    „Die neuen Gesichter des deutschen Jazz“… …so nennt der stern das Trio um Bernhard Schüler (piano) mit Omar Rodriguez Calvo (bass) und Stephan Emig (drums) und vergibt Höchstnoten für ihre CDs. Seit Entstehung der Band 1999 hat triosence in Deutschland so ziemlich alles abgeräumt, was es an Jazzpreisen zu gewinnen gibt und auch im Ausland zählt sie mittlerweile zu den erfolgreichsten Jazzimporten. So schreibt das japanische Swing Journal anlässlich ihres Debütalbums “First Enchantment” 2002 beispielsweise vom “Pianotrio, das unseren Eindruck vom steifen deutschen Jazz weggewischt hat“. VVK 24,10€, erm. 19,70€, AK 26,00€ erm. 22,00€ Veranstalter: CD-Kaserne gGmbH Do., 11.05.2017, Einlass & Beginn 18:00Uhr weitere Informationen
8. Mai 2017
9. Mai 2017
10. Mai 2017
11. Mai 2017
12. Mai 2017
13. Mai 2017
14. Mai 2017
15. Mai 2017
16. Mai 2017
17. Mai 2017
18. Mai 2017
19. Mai 2017
  • Stufen zur Kunst

    23. Juni 2016 - 2. Juli 2017
    Kunstverein Hannover, Sophienstraße 2, 30159 Hannover, Deutschland

    Ortsspezifische Installation im Treppenhaus im Ostflügel des Künstlerhauses. www.stufenzurkunst.de In Zusammenarbeit mit der Stiftung Niedersachsen
  • Miniaturen des Barock aus der Sammlung Tansey (The Tansey Miniatures Foundation)

    12. November 2016 - 31. Dezember 2017
    Bomann-Museum Celle, Schloßpl. 7, 29221 Celle, Deutschland

  • Bestandsaufnahme VI: „Revolver“

    22. Oktober 2016 , 10:00 - 31. Dezember 2017 17:00
    Schloßstraße 8, 38448 Wolfsburg, Deutschland

    Unter dem Titel „Revolver“ wird im Schloss Wolfsburg bis zum 31.12.2017 in der sechsten Auflage der Reihe „Bestandsaufnahme“ eine neu arrangierte Auswahl von Werken der Sammlung zu sehen sein. Den außergewöhnlichen Rahmen für diese Präsentation bilden die Kabinette im Westflügel von Schloss Wolfsburg.
  • extrem Schlotter

    12. Februar 2017 , 9:00 - 3. Oktober 2017 17:00
    Bomann-Museum Celle, Schloßpl. 7, 29221 Celle, Deutschland

  • 2. Celler Seniorenwoche

    15. Mai 2017 , 10:00 - 20. Mai 2017 12:00
    Seniorenbeirat Celle

  • REFORMATION CELLE (UA)

    19. Mai 2017 , 19:00 - 21:00
    Stadtkirche, An der Stadtkirche 8, 29221 Celle, Deutschland

  • Özcan Cosar

    19. Mai 2017 , 20:00 - 23:00
    CD-Kaserne gGmbH - Jugend- & Veranstaltungszentrum, Hannoversche Str. 30B, 29221 Celle, Deutschland

    Adam & Erdal Wenn er die deutschen und türkischen Befindlichkeiten unter die Lupe nimmt, geht’s richtig lustig zu. Da darf hemmungslos gelacht werden. Als Stuttgarter, der seine Wurzeln am Bosporus hat, steht er mit 30 Jahren mitten in seinem bunten, interkulturell geprägten Leben und lässt uns daran teilhaben. Er bringt auf die Bühne, was er zwischen Kehrwoche und Beschneidung erlebt, erfährt und zu hören bekommen hat und als Mehrfachbegabter macht er das auf eine eigene, höchst lebendige Art: Mit Beobachtungsgabe und Humor, mit Schauspiel und Tanz, mit Gesang und Gitarrenspiel, mit Spontanität und Kreativität. Er kommt als Schlitzohr daher und erzählt so detail- und pointenreich, dass es einem das Zwerchfell permanent zupft. VVK 20,80 €, AK 23,00€ Veranstalter: CD-Kaserne gGmbH weitere Informationen
  • John Appletree Trio

    19. Mai 2017 , 20:00 - 22:30
    Hauptstraße 56, 29356 Bröckel, Deutschland

    Das John Appletree Trio überzeugt mit mehrstimmigen Vocals, abwechslungsreicher Instrumentierung und anspruchsvollen englischen und deutschen Texten. Die Einflüsse des Folks der 60er und 70er Jahre sind dabei genauso zu spüren wie moderne Strömungen, die sich zu einer interessanten, in sich stimmigen Form von Neo Folk oder auch Progressive Folk verbinden. Mit den Songs von John Appletree, die kleine Botschaften enthalten oder aus seinem Leben erzählen, den sanften Melodien von Flöten und anderen Instrumenten von Mel Woodwind und den bedacht eingesetzten Drums von Felix Fleischmann nimmt das Trio die Menschen mit auf eine schöne und sehr berührende Reise. Infos gibt’s auf der Homepage (siehe unten) oder auf Facebook. Beginn: 20.00 Uhr 
Eintritt: frei, Hut geht rum! Begrenzte Plätze. Anmeldung unter 05144-56 01 77 www.johnappletree.de
20. Mai 2017
21. Mai 2017
22. Mai 2017
23. Mai 2017
24. Mai 2017