Spargel und Wein aus Württemberg

Spargel und Wein

Spargel und WeinDas Highlight des Frühjahrs ist für Millionen Deutsche der Genuss frischen Spargels. Ob pur, mit Hollandaise oder als Beilage: Kenner genießen das Gemüse gerne mit Wein. Passend sind junge Weine mit dezenter Säure, die dem feinen Geschmack des Spargels genügend Raum lassen. Denn hier liegt der Knackpunkt: Zu blumige und schwere Weine erdrücken den Geschmack des Spargels, umgekehrt muss beim leichten Wein die Qualität ausreichen, um die zarten Nuancen im Aroma des Edelgemüses zur Geltung zu bringen. Perfekt harmonieren Grauburgunder, Sauvignon Blanc oder Rivaner. Sechs ausgewählte Weine, unter denen Sie für jedes Spargelgericht den perfekten Begleiter

finden, bietet das Spargelpaket der Württemberger Weingärtnergenossenschaften www.wein-heimat-württemberg.de.

Wer auf den unverfälschten Geschmack des Spargels steht, sollte als Begleiter zu einem Rivaner greifen. Trockene Weißweine sind auch im Vorteil. Der Sauvignon Blanc der Remstalkellerei ist leicht, aber auch sehr aromatisch, er geht auch bei einer kräftigen Vinaigrette nicht unter. Mit Hollandaise harmoniert ein Grauburgunder. Ein Schnitzel oder gar ein Braten bringen weitere eigene Geschmacksnoten ins Spiel. Zu jedem Spargelgericht den passenden Wein bietet das Spargelpaket der Württemberger Weingärtnergenossenschaften.

  • spp-o

 Anzeige

Das Örtliche - Die Auskunft für Ihren OrtDas Örtliche - Die Auskunft für Ihren Ort